Parcours Spechtensee (AT)

Am 23. August 2017 sind wir zur Spechtensee Hütte gefahren um – ERSTENS – eine super leckere Forelle zu essen – und ZWEITENS – einige sehr herausfordernde Schüsse zu machen 🙂 Bei unserem letzten Planneralm-Urlaub haben wir diesen kleinen – doch etwas anderen – Parcours kennen und schätzen gelernt. Anders meint hier extravagante Schussfenster bzw. Schuss-Situationen – die einfach nur Spaß machen (also zumindest uns)! Ich habe die ganze Zeit das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht bekommen!

Der Parcours-Betreiber wies uns bei der Anmeldung darauf hin, das aktuell nur etwa 20 Tiere stehen würden, da er bereits angefangen habe für das kommende Turnier zu stellen – aber es hat sich definitiv gelohnt! Leider sind meine Bilder mit meinem Handy aufgrund der Lichtsituation nicht so gut geworden – irgendwann in den nächsten Wochen werde ich noch eine zweite Galerie anhängen – sobald wir die aberwitzige Anzahl von Fotos die mein Schatz gemacht hat, gesichtet haben 🙂

 




Kommentar verfassen